Diese Vasen sind aus Nebenprodukten der verflüssigte Smartphone eigentlich gemacht.


Es ist nicht etwas jemand darüber nachdenken, aber Ihr Smartphone gerne – oder Ihren Laptop, oder die Batterie in Ihrem Hybridauto – erstellt eine riesige Menge von toxischen und radioaktiven Abfällen. Und jetzt wissen wir, was passiert mit dieser Abfälle auf lange Sicht. Es kehrt zurück zur Erde, vermischt sich mit Schlamm und hält Einzug in Tontöpfen.

Schlamm, aus denen sich jedes dieser Schiffe wurde sorgfältig von einem giftigen See in der Inneren Mongolei, gezogen wo der Schlamm aus der weltweit produktivsten Seltenerd-Element Raffinerien landet. Es wurde nach London gebracht wo eine Keramikerin in einen Schutzanzug gearbeitet, um daraus tatsächliche Keramik, repräsentieren die Abfälle erstellt, indem ein Smartphone, ein Federgewicht Laptop und einer Autobatterie. Ab heute Victoria & Albert Museum Ausstellung was Luxus ist?, seid ihr in der Lage, jede Vase in Person zu sehen – eine starke Visualisierung der genau es beim Aufbau Ihrer Elektronik worum geht.

Aber wie macht man eine Vase aus Giftschlamm? Die beiden Forscher eigentlich ging zu Raffinerien in der Inneren Mongolei, gesammelt den giftigen Schlamm und es geschafft, nach Hause bringen und koordinieren das komplexe Projekt in Kunst zu verwandeln. Ich unterhielt mich mit ihnen über e-Mail um mehr zu erfahren.

Die giftigen See

Kate Davies und Liam Young sind die Gründer der unbekannte Felder Division, eine Design-Forschungsgruppe, die reist, um die Standorte auf der ganzen Welt Untersuchungen vor Ort durchführen und dokumentieren diese Umgebungen zu verschleiern.

Im vergangenen Jahr verfolgt die Gruppe den Weg des durchschnittlichen Gadgets rückwärts entlang der gesamten Lieferkette. Sie begann mit einer Reise zu Chinas größtem Hafen auf einem Frachtschiff Container und endete um Seltenerden Element Minen der Inneren Mongolei, wo die Metalle benötigt, um Batterien für nahezu alle Elektronik machen aus dem Boden entstehen.

Film noch © Toby Smith/unbekannte Felder

Sie haben wahrscheinlich nie die Namen der meisten Elemente der Seltenerden in Ihrem Smartphone gehört, aber es gibt mehr als acht in das Telefon in der Tasche sitzen. Und Auswaschung dieser winzige Stücke von seltenen Metallen aus der Erde im Durchschnitt nach unbekannte Felder erstellt, 380 Gramm von toxischen und radioaktiven Abfälle. Das ist fast ein Pfund pro Smartphone. Allein im Jahr 2014 wurden 1 Milliarde Smartphones weltweit verkauft.

Diese wenig bekannte Gruben sind der Grund, warum unsere Elektronik vorhanden sein. Es gibt Yttrium, ein schönes silbriges Metall zur Herstellung von Bildschirmen verwendet. Es ist Neodym, ein bläuliches Metall verwendet, um die Magnete, die in alles von Elektroautos, Windräder zu gehen. Terbium, ein silbrig-grün getönten Metall, wird verwendet, um niedrig-Energie-Beleuchtung machen.

Film Stills © Toby Smith/unbekannte Felder

Sie können nicht nur mir diese Metalle wie Gold oder Kupfer. Sie sind nicht als freie Elemente gefunden – sie müssen aus anderen Materialien verfeinert werden. Dieser Prozess ist arbeitsintensiv und Abfall-Intensive, riesige Mengen von toxischen und radioaktiven Abfällen zu schaffen. Eine einzelne Tonne Metalle der seltenen Erden schafft eine unglaubliche 75 Tonnen Abwasser, bestehend aus Säuren, giftige Chemikalien und radioaktiver Abfälle.

Fast alle Elemente der Seltenerden, die in unserer Welt verfeinert kommen aus der Inneren Mongolei – die meisten davon aus den Minen von einer Stadt namens Baotou, wo Jung und Davies letztes Jahr reiste. Hier schuf die Mining-Prozess einen "giftigen See." Die Halde oder Abfälle aus den Raffinerien hat, irgendwohin zu gehen – und genau hier, wo die Dicke, schwarze Schlamm durch massive Pipelines hinterlegt ist.

© Toby Smith/unbekannte Felder

Jung und Davies waren dort recherchieren, fotografieren und Interviews mit Einheimischen in Baotou. Aber sie waren an den giftigen See gezogen – und landete den Schlamm während an seinen Ufern sorgfältig zu sammeln. Ein Video aus dem Projekt zeigt junge kauert am Rand des Sees, sammeln von Schlamm in einen leuchtend blauen Schutzanzug verkleidet.

Dieser Schlamm war dazu bestimmt, werden Sie Teil einer Ausstellung im Victoria & Albert-Museum, das an diesem Wochenende geöffnet wird.

Giftige Keramik

Wenn Sie durch das Paar drei Vasen bestanden, ohne die Geschichte dahinter, vielleicht denken sie einfach Antiquitäten waren. Sie sehen verbrannt, als ob sie Hölle komme ich ausgehalten habe, und in einer Weise, die sie haben.

Als Davies und Jugendliche nach London zurückkehrte, begann sie den Prozess der Umwandlung ihre Fläschchen mit Schlamm in Keramik. Sie mussten zunächst herauszufinden, genau wie viel Abfall erfolgt, um typische Elektronik herstellen – ein Smartphone, einen superdünnen Laptop und ein smart-Auto-Batterie. Nachdem sie die Menge an Schlamm, die jede Vase müssten bestimmt hatte, sie arbeiteten mit Keramikerin namens Kevin Callaghan, wer die wenig beneidenswerte Aufgabe tatsächlich werfen den giftigen Schlamm auf einem Spinnrad Keramik und gestalten es mit seinen Händen beauftragt wurde – seine sorgfältig geschützte Hände.

"Strahlung Wissenschaftler testen die giftigen Ton aus Bergematerial See gesammelt und finde es 3mal Hintergrundstrahlung sein." Film Stills © Toby Smith/unbekannte Felder

"In jeder Phase des Prozesses jeder würde tragen Staubmasken, Schutzanzüge, Handschuhe und Schutzbrille beim Umgang mit dem Material und Abfall über gefährliche Material Routen freigegeben wurde" Young erzählte mir. "Eine ganze Stadt baut neben diesem giftigen See in der Inneren Mongolei noch für uns sicher sein, beim Umgang mit diesem Materials und vorbei an den betrieblichen Arbeitsschutz Museumsteam wir alle benötigten Ganzkörper-Schutz."

Die Konsistenz des Schlammes bedeutete, dass Callaghan Verdickungsmittel hinzufügen, die Mischung formbar zu machen. Ein plus: die Mischung brauchte nicht zu verglast werden, da der Schlamm so viel Metall enthält, dass im Feuer des Brennofens, es seine eigene harte metallische Glasur schafft.

Film noch © Toby Smith/unbekannte Felder

Wie entschieden Callaghan und die Gruppe wie die Keramik aussehen soll? Wie Davies erklärt, sie basieren auf der chinesischen Ming-Dynastie Vasen genannt Tongping, die im 15. und 16. Jahrhundert entstanden. Der Verweis auf die Ming-Dynastie war beabsichtigt. "Ming Vasen vor allem ikonische Objekte von hohem Wert als Artefakte des internationalen Handels," sagt Davies. "Eine Familie globale Supermacht, Vorsitz die Ming-Dynastie über ein internationales Netzwerk von Verbindungen, Handel und Diplomatie, die in ganz Asien, Afrika, den Nahen Osten und Europa, gebaut auf den Handel mit Rohstoffen wie imperial Porzellan gestreckt." "

In gewisser Weise sind diese Vasen auf den Handel mit Rohstoffen zu gebaut – aber eine sehr unterschiedliche Ware als diejenigen in die Welt des 15. Jahrhunderts verschleppt.

Das andere Ende der Supply Chain

Obwohl sie in erster Linie Designer sind, haben Davies und Jugendliche viel größere Ambitionen als die meisten. Sie wollen zeigen Ihnen die Seitengassen und Abfallprodukte der Weltwirtschaft durch die Dokumentation der Teile davon Verbraucher nur selten zu sehen. Ihre letzte Reise war nach Bolivien, wo sie die weltweit größte Lithium-Minen besucht.

Töpferei scheint wie eine ziemlich harmlose Weise, Völker Aufmerksamkeit über die Nebenwirkungen ihrer Technologie zu bekommen. Und ja, die Vasen sind wie die meisten Keramik, funktional nutzlos – sie sind bedeuten gesehen und bewundert werden. Aber sie sind auch gefährlich. Um zu gehen zusammen mit den Vasen in der Ausstellung hatte das Duo Schutzhüllen um sicherzustellen, dass keiner des Materials als Flocken oder sonst ausgesetzt Zuschauer zu konstruieren. "Ich mag die Idee, dass die Vase im Haus neben einem Telefon, das neueste Gadget sitzt neben seinem Schatten sitzen könnte", schreibt Young. "Wenn wir mit der Technik leben müssen dann wir bereit sind, mit ihren Folgen Leben sein."

Was passiert mit den Vasen, sobald die Show endet? Es ist unklar. Möchten Sie mit einer radioaktiven Schlamm Vase in Ihrem Haus leben? Davies weist darauf hin, du lebst schon mit den Gadgets, die den Grund der Schlamm sind — oder den giftigen See — überhaupt existiert. "sie werden dargestellt, wie Objekte der Begierde, aber ihre erhöhte Strahlungswerte und Toxizität machen sie Objekte, die wir nicht besitzen wollen", schreibt sie. "sie repräsentieren die unerwünschten Folgen unserer materiellen Wünsche."

Alle Bilder mit freundlicher Genehmigung von Toby Smith/unbekannte Felder.

Kontaktieren Sie den Autor unter [email protected]

Verwandte Artikel

Diese Schals sind die Umrisse der Städte nachts erstrahlt gedruckt.

Wir alle kennen die glühenden Fingerabdrücke der Städte nach Einbruch der Dunkelheit: Manhattan als eine geordnete Raster, London eine ausgedehnte mess halbiert durch die Wicklung Themse, den Ring der Arrondissements von Paris. Die Muster erkennbar sind,...

Diese Tiere sind knietief In der Grippesaison und es ist furchtbar nett

Der Begriff "krank wie ein Hund" kommt nicht aus der Luft. Mit der Grippe schlagen uns Menschen stark in diesem Winter wissen wir genau den Kampf des Seins ans Bett gefesselt. Ein Feld von Geweben, wollen, dass wir nichts anderes als Saltines, G...

Diese Schuhe sind aus einem einzigen Stück aus Kunststoff hergestellt.

Die Art der Schuhe ist so, dass ihre Konstruktion tatsächlich sehr komplex: Sohlen, obere, Einlegesohlen und wer weiß, was bedeutet, dass selbst die einfachsten paar viele Bestandteile. Aber israelische Designer Lou Moria will das ändern, indem man billig...

Diese Aufnahmen sind aus in einem überschwemmten Auto, und es ist erschreckend

Bewohner in Texas eine Tonne von Sturzfluten im Moment erleben, und die Situation bekommen hat, also außer Kontrolle geraten, die Häuser und Fahrzeuge überschwemmt sogar die Nachrichten mehr nicht. Unnötig zu sagen, sind Texaner ziemlich ausgeflippt. Und...

Dieser Transistor ist aus einem Molekül und wenigen Atomen gemacht.

Es sieht wie eine Art der abstrakten Malerei Grundschule, aber du hast tatsächlich bei einem mikroskopischen Transistor, ein einzelnes Molekül und ein paar Brocken von Atomen besteht. Ein internationales Team, darunter Forscher aus dem US Naval Resea...

Dieser Drucker spuckt aus 10 Metern von Solar-Panel im Minutentakt

[youtube]5evOIe4IvP8[/youtube] Australien ist auf der Schwelle zu einer solaren Energiewende. Zuerst, eine aktuelle Studie zufolge könnte das Land seine gesamte nationale Infrastruktur mit nur solar (während der Hieb der Heimat Strompreis um 70 Prozent) m...

Dies ist, was alle Katzen tun, wenn sie denken, wir sind nicht auf der Suche... LOL

Katzen sind besonders freche Haustiere. Brauchen Sie eine gute Nachtruhe? Ihre liebevolle Katze wird runden rund um Ihr Haus auf Hochtouren um 01:00 wohl tun. Sind Sie stolz auf Ihre indoor Gartenarbeiten Fähigkeiten? Ihre katzenartigen Freund ist bereit,...

Babys sind Bündel von Freude, aber diese Ultraschallbilder sind Bündel von Terror

Eltern wissen nicht, wie ihr Baby aussehen werden, bevor sie geboren werden. Für den größten Teil der Schwangerschaft sieht das Baby einfach wie ein fuzzy, schwarz-weiß-Bild auf einem Ultraschall-Bildschirm. Ultraschall ist auch hilfreich, wenn keine erst...

Diese Gräber aus der ganzen Welt sind süß, seltsame und nur Bizarre.

Friedhöfe sind gruselige Orte zu sein, es führt kein Weg vorbei, dass. Manchmal allerdings können die Grabsteine so viel spookier als der Friedhof selbst sein. So nimmt zum Beispiel diese 23 Gräber. Sie sind die seltsamsten, bizarrsten und herzzerreißends...

Diese 40 Fotos aus der Vergangenheit sind schockierend, verrückt, oder beides. Ich kann nicht noch einige von ihnen glauben.

Im Laufe der Geschichte Dinge haben sich geändert, aber Menschen bleiben unverändert. Und damit meine ich, dass sie komisch sind. Es gibt so viele unglaubliche Momente, die in den Jahrzehnten passiert haben, und zum Glück eine Reddit Benutzer eine Galerie...

Diese köstliche Ostern behandelt aus um der Welt willen machen Sie Liebe Frühling

Es ist die Zeit wieder (in der nördlichen Hemisphäre, wie auch immer), wenn die Sonne beginnt, ein wenig wärmer fühlen und die Vögel beginnen zu zwitschern noch einmal. Seit Tausenden von Jahren haben Menschen einen kollektiven Seufzer der Erleichterung ü...

Diese glitschige modulare Snakebots sind die Zukunft der Robotik

Ein Snakebot vor kurzem kroch mein Bein. Die Ingenieure grinste irgendwie während ich verzog das Gesicht, Frage mich, ob ich versuchen sollte, angreifen oder Hilferuf, einen Impuls, der kommt von zuviel Scifi Filme anschauen, ich denke. Ich erwarte, dass...

Diese wahnsinnig liebenswert Marvel Plüsche sind Squishiest Helden der Erde

Disneys lächerlich macht süchtig "Tsum Tsum" Puzzle app hat eine eigene Merchandising-Wut hervorgebracht, wie Fans versuchen verzweifelt, kuschelige-Versionen bekommen die niedlichen, stapelbare Disney Charaktere aus dem Spiel. Aber jetzt Marvel...

Diese 17 Stämme sind nur einige der abgelegensten, interessanteren Menschen auf dem Planeten

Sie haben von den Inkas und Mayas, aber was die Samburu oder die Yali gehört? Jimmy Nelson ist ein international renommierter Fotograf, Reisen auf der ganzen Welt erfassen selten Orte, Menschen und Dinge, die oft unsichtbar für die Öffentlichkeit zu gehen...