Paranoia hat mich einen besseren Computer-Benutzer


"Sie wollen nicht auf die Wand Schafe landen." Das ist das letzte, was, das mein Editor erzählte mir, bevor ich nach Las Vegas zu hängen auf der berüchtigten Hacker Convention DEF CON flog. Eine Woche später fand ich mich vor der Wand stehen, suchen verzweifelt nach meinem Namen und Passwort. Trotz meiner obsessiven Vorsicht wusste ich, dass ich gehackt worden war.

Eines morgens mein Handy nicht so funktionierte wie früher und dann am Nachmittag wurde der Fernseher in meinem Hotelzimmer seltsam handeln. Ich hörte Roboter Stimmen bellen in meine Funkkopfhörer, an einer Stelle. Menschen winkte Antennen in meinem Gesicht, und ich entdeckte Stachelrochen lauern unter Tabellen. Ich brach in kalten Schweiß bei einem Vortrag, destruktiv und plötzlich ängstlich, dass ich meinen Laptop an das Hotel Wifi Verbindung verlassen hatte. Wenn ich hatte, gab es eine gute Chance, die meine Login-Daten auf der Wall of Sheep landen würde, wo DEF CON Hacker stolz die Personalien der Personen angezeigt, Pwned auf der Konferenz (aka Schafe) gewesen war.

DEF-CON wird oft als die verrückten jüngeren Geschwister von Black Hat Briefings, ein jährliches Treffen von Sicherheitsexperten Informationen angesehen. Wenn Black Hat der Super Bowl ist der Hacker treffen Ups, aber, DEF CON wäre das scrappy, alles-geht-Tackle-Spiel ohne Pads für die Menschen, die nicht die teuren Tickets kaufen wollen. Black Hat erinnert Sie daran, dass Hacker draußen sind; DEF-CON besteht darauf, dass sie kommen, um Sie zu erhalten.

Aber mit der Zeit alles vorbei war, merkte ich, gab es nichts zu befürchten – zumindest, solange ich meinen Computer richtig konfiguriert. Die hellen, ruchlosen Köpfe, die Herde nach Las Vegas am Ende des Sommers sind unsere Hüter. Beängstigend, wie sie scheinen mag, sind Hacker versessen auf jeder genießen Sie einen Safe und offenes Internet zu helfen. Sicherheit ist nicht immer einfach, aber.

Hack Nummer 1: Laptop

Wer schon einmal in einer Hacker-Konferenz hat wird sagen, dass Sie nie und nimmer verwenden Wifi, egal was. Die Begründung ist einfach. Bei einer Hacker-Konferenz Hacker hacken wollen, und erstellen gefälschte WLAN-Netzwerke ist eine einfache Möglichkeit, es zu tun. Kompromisse bei einer bestehenden Wifi ist Netzwerk eine weitere Option, wenn auch etwas komplizierter. Du bist zwangsläufig, sicherste, bleibt man einfach offline bei Veranstaltungen wie DEF CON.

Das war nicht wirklich eine Option für mich. Ich bin ein Blogger, und wie es mich schmerzt, es zuzugeben, ich brauche das Internet für meine Arbeit. Bevor ich auf DEF CON, hatte ich ein sicheres Netzwerk für Journalisten im Black Hat verwendet. Auf der DEF CON wurde mir gesagt, kein einziges Netzwerk zu vertrauen. Ich einen VPN-Dienst auf meinem Laptop installiert, bevor Sie gehen, nur um sicher zu sein, aber ich war mir sicher, es würde nicht viel Gutes tun.

So was habe ich getan? Natürlich ging ich zu einem benachbarten Hotel, ein offenes WLAN-Netzwerk zu finden – nicht das irgendwelche Hacker immer zuerst gäbe. Ich sah einige offensichtlichen Fälschungen, wie "DIY Handy Gadgets Gemeinschaft." Aber das offizielle Hotel-Wifi, "MGMGrandWiFi," sah wirklich genug.

Ich schloss das Netz und sofort bereut. Vielleicht war ich paranoid, aber alles sah leicht aus. Die Landing-Page für das MGM Grand Netzwerk könnte zusammen von jeder ein grundlegendes Verständnis von HTML geschlagen wurde, haben. Ich überprüfte der Anbieter für das Netz und fand, dass es mir auf eine .net Version einer .com-Domain schickte. Ich schlug meinen Computer geschlossen und verfluchte mich als solche eine Hüfte.

Dies war mein erster Lauf in mit DEF CON Hacker – oder zumindest glaube ich es war – und die Konferenz hatten noch gar nicht angefangen. Der Spaß war gerade erst begonnen.

Nummer 2 Hack: Telefon

Der Laptop war tabu für den Rest meiner Reise, aber ich hatte solch ein Schicksal vorbereitet. Bewaffnet mit einem Notebook und einem iPhone, näherte ich mich das Registrierung-Deck mit Zuversicht. Ich hatte meine Bestätigungsmail hochgezogen und aufgeregt, um eines der schrulligen DEF CON-Abzeichen zu bekommen. In diesem Jahr waren sie tatsächliche multi-colored Vinyl-Schallplatten, beladen mit eine Art Geheimcode in die Nuten gedrückt habe ich gedacht.

"Wir gehen brauchen die Presse Person zu kommen und bestätigen, dass" ein mürrisch aussehende Herr erzählte mir. Sein rote T-shirt sagte "GOON" in Großbuchstaben. Ich fragte, warum, und seine Antwort war stumpf, "Niemand kann eine Email fake. Sie muss dafür sorgen, dass es wirklich Sie, persönlich. "

The Goon ließ mich dort für 45 Minuten stehen, während wir warteten auf die Presse Person angezeigt werden. Sie tat, und ich eilte Weg zu meiner ersten Sitzung. Irgendwo entlang des Weges merkte ich, dass ich versagt hatte, mein Handy in den Flugmodus zu wechseln. Dies war der Plan, da es leicht zu einem falschen Handy Access Point Einrichten von einigen Identität stehlen Hacker anschließen könnte. Schon nervös, ich angehalten, auf dem Flur des Konferenzzentrums zu wechseln. Mein Handy wäre nicht entsperren.

"Touch-ID erkennt nicht Ihren Fingerabdruck", sagte der Sperrbildschirm immer und immer wieder. Das schien nicht richtig. Dies hatte noch nie vorgekommen. Ich versuchte es noch einmal.

"Ihr Passwort ist erforderlich, um Touch ID ermöglichen", sagte eine neue Nachricht. Das schien nicht wirklich richtig. Warum wurde mein Handy sagt mir Touch ID aktivieren, wenn ich gerade daran gewöhnt hatte? Geige ich mit ihm in der Tasche während ich wartete? Wurde ich aus meinem eigenen Handy gesperrt?

Ich überzeugte mich, dass ich gehackt worden war, wieder. Ich ging aus dem Hotel, Flugzeug-Modus aktiviert und entsperrt mein Handy mit einem Passcode, den ich war sicher, dass ein Hacker lesen konnte. Ich stellte meine Sicherheitseinstellungen und nahm einen neuen, extrem sicheren Code mit einem Dutzend Zeichen. Dies würde mir sicher halten.

Nummer 3 Hack: TV

Es war gegen Ende meiner ersten Tag auf der DEF CON, dass ich meine Paranoia Höchststand fühlte. Ich zog in mein Hotelzimmer vor dem Abendessen, damit ich etwas Ruhe bekommen konnte, und mein Atem. Im Außenbereich wurde der Las Vegas Strip beginnt zu Licht. Gab es einen massiven Riesenrad überragt eine billige Casino direkt vor meinem Fenster, und ich fragte mich, was die Ansicht von oben aussah.

Auch erschrocken das Hotel Wifi versuchen, entschied ich mich zum Fernsehen. Es fühlte sich so alt altmodisch! Ich zog den Channel Guide an heißen Sommernächten in der High School, gedacht, als ich in dem Land mit nichts als Kabel, um mich zu unterhalten steckte. Eine unheimliche Gefühl der Angst, schnappte mir aus meinem Nostalgie. Die Kanäle waren nicht richtig. Alles war in Chinesisch.

Ich hielt durch die Kanäle Radfahren. Einige waren mit statischen gefüllt; andere Schienen Gameshows aus Peking. Dann landete ich auf der DEF CON-Kanäle, eine Handvoll von ihnen. Dies war ungewöhnlich, weil die Kanäle nur verstümmelte Versionen der DEF CON-Logo angezeigt. Die ganze Szene schien, Post-apokalyptischen, eine Raum-Bombe alle amerikanischen Satelliten, so dass nur Signale aus der Hacker und die andere Seite des Planeten sichtbar geebnet hatte.

Ich überzeugte mich, dass es ein Scherz war. Einige freche DEF CON Goon hatte das Hotel TV System seiner Art und Weise zusammengefügt und chinesischen Gameshows zusammen mit Vorahnung Nachrichten vor Hackern ausgestrahlt. Eine Perle von kalter Schweiß tropfte mein Tempel. Es gab nirgends verstecken.

Nummer 4 Hack: Aufzug

Ich musste mal raus. Als ich die Tür zum Flur öffnete, ein Schrei zerriss die Gänge. Ich sah beide Richtungen aber nicht auf eine Seele. So natürlich, ich rannte.

Eine kleine Menschenmenge versammelte sich von den Aufzügen, jeweils mit einem weißen Rekord um seinen Hals baumelt. Weiß bedeutet sie waren regelmäßige DEF CON Teilnehmer (kategorisiert als "Mensch" von DEF CON Organisationsschema), und ich war begeistert, im Beisein von Hackern sehe ich tatsächlich. Wir warteten in der Stille, nur unterbrochen von gelegentlichen schlürfen von einem Mike Hard Lemonade. Der Aufzug ein Ding gemacht und swoosh Sound beim öffnen. Ich mit Reißverschluss auf und schlug die Taste für das Casino.

"So Taste Blick seltsam jemand anderes?" fragte einer der Spike Limonade-Kenner. Er verwies auf Etage 22. Obwohl wir bewegt sich nach unten, Weg von der 22. Etage waren, flackerte die Taste ein- und Ausschalten in einem offensichtlichen Rhythmus.

"Das stört niemanden, der sie mit den Aufzügen ficken bist?", sagte sein Freund, kichernd. Er betonte, dass die Anzeige oben die Tür auch übernommen hatte. Anstatt welcher Etage waren wir auf es nur gesagt "CE" und flackerte, wie die Schaltfläche für den 22. Stock.

Es störte mich. Die gehackte Aufzug störte mich etwas eigentlich da war es ein notwendiger Teil der physischen Infrastruktur, die angeblich Fehlfunktionen und einen schrecklichen Unfall verursachen könnte. Ich bekommen konnte darüber, nicht in der Lage, mein Handy oder Laptop verwenden. Aber ich konnte nicht begreifen, dass der Gedanke an aus Angst um mein Leben, jedes Mal, wenn ich in mein Zimmer ging.

Meine Paranoia war in Panik entwickelt, wenn der Aufzug ins Casino eröffnet. Gab es ein kleines Gedränge von Menschen, einige unerwünschte Aufregung. Ich sah einen Wachmann auf eine junge Frau mit einer teuer aussehenden Kamera zerren. Ich sah mich um, verwirrt und sah daher. John McAfee, der berühmt-berüchtigten Anti-Viren-Software-Magnat, wurde durch die Lobby umklammert einen großen junge und Grinsen wie ein selbstgefälliger Rockstar bummeln. Er muss gerade aus dem Gefängnis bekommen habe.

Hack Nummer 5: Bluetooth

Ich konnte nicht es nicht mehr nehmen. Ich hatte zu Hause anrufen und auf eine vertraute Stimme zu sprechen, also ich die Band diesmal mehrere Hotels von Bally wagte. Dies war weit genug entfernt, dass ich sicher aus der Reichweite eines Daten-mampfen Antennen oder Signal Jammer wäre. Dies war sicher.

Wie jeder Angst 31 Jahre alten Mann in eine fremde Stadt war mein erster Gedanke, meine Mutter anrufen. Ich grub meine drahtlose Kopfhörer aus der Tasche und schlug die Kurzwahl. Ich "Hallo" am anderen Ende der Linie, und dann ein quietschende Geräusch hörte, hatte ich noch nie gehört vor. Das war es. Ich war vollständig kompromittiert. Sogar mein Handy Bluetooth gehackt worden war, und ich hatte keine Möglichkeit, meine lieben zu kontaktieren. Ich könnte genauso gut im geben. Ich könnte auch lasse mich Teil der DEF CON werden wenn DEF CON mir übernehmen wollte. Ich könnte auch lassen die Angst mich umgeben und mich zu verschlingen, wie Batman.

Ich schaltete mein Handy, Bally's, und zu meinem Schrecken zurückgedreht.

Die Hacker Ball

Darin befand sich eine Riese-Party. Das Casino hatte mit Rekord-toting Computer-Nerds, jeder präsentiert seine oder ihre eigene Variante des Cyberpunk Extravaganz aufgefüllt. Einige gehalten zeigt hoch oben über der Masse, schreien unhörbar Gesänge. Eine Gruppe in Laborkittel mit dem Satz "DEF CON LABS" gekleidet auf der Rückseite gedruckt. Andere trugen Rucksäcke gefüllt mit pulsierender LED-Leuchten und leuchtende Brille. Eine Packung war ein Handle von Wodka in einem Kreis übergeben und direkt aus der Flasche trinken.

Ich schwebte durch die Menge mit einem fernen Gefühl des Staunens. Das war eine junge und lärmende Gruppe, aber sie waren nicht heraus zu jedermann. Sie waren mit mir ficken, denn ich sie lasse, und lassen Sie sie da bin ich, wie viel von der Welt oft vergessen, wie viel ich mich im Internet und auf Computern im allgemeinen ausgesetzt bin.

Der Rest der Nacht in Las Vegas ist ein bisschen verschwommen. Ich schlug einige Mike Hard Lemonade mit einigen Hackern und einige Videospiele gespielt. Ich sprach mit Sicherheitsexperten, die aus allen Ecken der Welt, von Idaho nach China gereist war. Jeder schien begeistert zu sein, und die meisten habe ich nachgedacht, die seltsamen Störungen, die mein Tag auf der DEF CON definiert hatte – gefälschte WiFi-Netzwerk, iPhone Fehler, die seltsame TV-Kanäle, die beängstigend Aufzug, verstümmelt Kopfhörer – waren nicht so bizarr und erschreckend, wie sie den Anschein gehabt hatte.

In der Tat würde an einem anderen Tag und an jedem anderen Ort, ich die Pannen in Kauf nehmen. Ich habe gefälschte WLAN-Netzwerke vor beigetreten. Mein iPhone macht seltsame Sachen ziemlich oft. Hotel-TV ist in der Regel komisch. Alle Aufzüge sind beängstigend. Und Bluetooth saugt an die meisten Kopfhörer.

Eine Realisierung strömten über mich in der heißen Nacht in Las Vegas. Trotz meiner Montage Paranoia und trotz meiner eigenen Fehler hatte nicht ich wahrscheinlich überhaupt gehackt wurde. Wenn alles andere war ich ein wenig sicherer auf der DEF CON, weil ich stärker auf meine Sicherheit zahlte. So viel mehr, als ich in mein tägliches Leben in New York City, bewusst war, dass ich jederzeit auf der DEF CON gehackt werden könnte . In diesem Moment sah ich diese schlaue Hacker als Optimisten, Ritter in Nerd-Rüstung, die glauben, dass wir sicherer sein kann – wenn auch nur wir wirklich zu, die Gefahren gibt, innerhalb unserer Maschinen verstehen. Sie sind aufmerksam, wenn Sie nicht sind.

Am Ende der Nacht sah ich bis an die Wand Schafe. Auch wenn ich hatte wurde gehackt, ich kümmerte mich nicht mehr. Fast wollte ich meinen Namen pop-up zu sehen. Ich wollte alle meine Passwörter unabhängig zu ändern. At mindestens auf diese Weise hatte ich bekommen ein wenig Anerkennung dafür, ein Teil des Prozesses.

Illustration von Jim Cooke / Fotos von Adam Clark Estes

Kontaktieren Sie den Autor unter [email protected]
Öffentlichen PGP-Schlüssel
PGP-Fingerprint: 91CF B387 7B38 148C DDD6 38 2 6CBC 1E46 1DBF 22

Verwandte Artikel

Immer in der ersten Klasse zurückgehalten hat mich einen besseren Mensch

Ich habe geweint. Eine Menge, in der Tat. Ich erinnere mich, wo ich saß und was ich, sogar im Alter von 6 Jahren tat, als meine Mutter erzählte mir, dass ich die erste Klasse wiederholt wurde. Es war ein warmer Nachmittag im Juli im südlichen Ohio, wo ich...

Immer ein Hausmann hat mich einen besseren Mensch

Weil unsere Stimmen gemeinsam stärker sind wir baten unsere Blogger ihre Geschichten im Rahmen der Lean In neue #LeanInTogether Kampagne. Als ich sehr klein war, war mein Lieblingsspielzeug eine Puppe namens Babydoll Baby. Ich würde behaupten, wie ein gut...

6 Möglichkeiten, ein Single Dad machte mich einen besseren Mensch

"6 Möglichkeiten, ein Single Dad machte mich ein besserer Mensch" ursprünglich erschienen auf das gute Männer-Projekt und wurde Nachdruck mit freundlicher Genehmigung. Im Jahr 2012 fand ich mich verantwortlich für einen kleinen Menschen. Aus ver...

Wie bei meinem Kind brüllen mich einen besseren Mensch gemacht.

Ich habe eine 5 Jahre alte Tochter, Violet, einen 3 Jahre alten Sohn Henry und einem 9 Monate alten Sohn, Charlie. Ich schreibe über sie für ihren Lebensunterhalt. So dass ich ein bisschen wie junge Kinder Roll kennen sollten. Noch vor ein paar Wochen, al...

7 Wege, meine Scheidung hat mir einen besseren Papa

Gestern war mein 11. Vatertag, und ich habe es ohne meine Kinder. Wenn Ihr Gehirn nur "aw" ging, umdrehen Sie, Brainfrown. Magda und ich vor langer Zeit, dass, da unsere Fahrpläne ausgearbeitet, sie und ich würde den Handel unsere "Days&quo...

Rückkehr Rabbitoh Sam Burgess: Rugby-Union hat mir einen besseren Spieler gemacht

Burgess kommt zurück in Australien nach Kreuz-Code Stint in UK "Je früher ich habe zurück es war wahrscheinlich das beste", sagt zurückkehrenden Star Sam Burgess glaubt, dass sein kontrovers 12-Monats-Pensum bei Rugby Union ihn einen besseren Sp...

Die drei Worte, die mich einen besseren Vater

Können wir uns einigen, dass Elternschaft wirklich schwer? Gut, denn es ist. Windelwechsel, Wutanfälle, Algebra, Fußballtraining und Drama aller Arten sind scheinbar nicht enden wollenden. Erschwerend kommt noch im Nachhinein zu kritisieren härter, wir al...

Kochkurse für meine Mutter machte mich einen besseren Mensch

In diesem Alter der männlichen Starköche bin ich immer verblüfft, wenn ich höre, dass Jungs Kochen als Frauenarbeit zu klassifizieren. Ich glaube die meisten die Küche in unserem Haushalt. Meine Frau und ich eigentlich nie diskutiert, die alle das Kochen...

Ashley Madison Hack hat mich Umdenken meine Ehe

Sie haben wahrscheinlich von Ashley Madison Hack jetzt gehört. Hacker veröffentlicht 9,7 GB an Daten einschließlich Log-ins und Konto Informationen für etwa 32 Millionen Nutzer. Um fair zu sein, habe die Hacker das Unternehmen take down der Website gewarn...

3 Wege Ehe hat mich zu einen stärkeren Mann gemacht

In der Vergangenheit habe ich geschrieben wie eine heiße Frau, einen Mann hilft, ein besseres Leben haben. Ich habe auch über glücklich mit glücklichen Ehemänner Ehefrauen geschrieben. Beide Beiträge zeigen zwei verschiedene Wege Ehe einen Mann betrifft....

Wie ein Comedy-Artikel hat mich auf die No-Fly-Liste gesetzt

Ich schrieb ein Buch über Präsident kämpfen genannt. Es ist ein komödiantisches Sachbuch, das passenderweise, Sie lehrt, wie die Scheiße aus jeder einzelnen Wahnsinniger zu schlagen, die dieses Land lief. Oder nicht Präsident. Menschen, die das Buch zu ka...

11-Tech-Support-Fragen meine Mutter hat mich gebeten (und wie ich beantwortet)

Als Tech-Blogger hat mich die Standard Technologieunterstützung für meine Familie gemacht. Vor allem für meine Mutter. Während sie alles in allem ziemlich versierte ist, fragt sie mich noch einige ziemlich lustigen Fragen. Anstatt frustriert, daß sie nich...

6 Dinge, die Red Dead Redemption hat mich, über Frauen (hassen gelehrt)

Als ich Red Dead Redemptiondurchgespielt, lernte ich eine Menge Dinge über den alten Westen. Unwichtige Dinge da ich sie alle erschossen, aber ein Thema seltsam konstant geblieben, wie ich gespielt: The West hasste Frauen. Ich denke, im Westen nur nie ver...

4 einfache Änderungen sofort einen besseren Mensch

Sind Sie ein guter Mensch? Die Antwort auf diese Frage ist fast garantiert, und die Leute, die sagen sind einfach so langweilig ich will behaupten, sie sagten auch, weil der Umgang mit dieser Marke von heißes Thema Selbsthass nicht in die Karten für heute...