Wirbelnden Rauch von Alaskan Waldbrand vom Weltraum aus gesehen


Der Rauch in Anlehnung an die Wirbel der Wolken, Alaskas Funny River Feuer brennt im neuen Satellitenbild der NASA.

Gestern zeigt (20. Mai), das Satellitenbild die Website des Feuers in rot. Staatsbeamte sagten die Medien, die das Feuer wahrscheinlich durch ein Lagerfeuer verursacht wurde, die nicht ordnungsgemäß gelöscht wurde. Ab 21:00 Ortszeit gestern brannte das Feuer nach Alaskas Nachrichtensender KTUU über 20.000 Hektar (81 km2).

Die Website des Feuers ist in der Nähe von Funny Flusspfad Pferd in Süd-Zentral-Alaska und Rauch war Teil der Kenai-Halbinsel ab spät gestern bedeckend.

"Low RH [Relative Luftfeuchtigkeit] kombiniert mit starkem Wind, und konkurrieren in der Nähe Feuer dehnen, Boden und Luft Ressourcen dünn machen Containment schwierig," Feuer Beamten schrieb in ein Situationsbericht aus Alaska ressortübergreifende Koordinierung Center (AICC) heute Morgen (21 Mai).

NASA-Bild des Feuers kommt mit freundlicher Genehmigung von Moderate Resolution Imaging Spektroradiometer auf der Agentur-Aqua-Satelliten. Zusammen mit seinen Partner Satelliten Terra Bilder Aqua die gesamte Oberfläche der Erde alle ein bis zwei Tage. [Die Erde von oben: 101 atemberaubende Bilder aus dem Orbit]

Mehrere Brände brennen quer durch den Staat heute (21 Mai), angeheizt durch Wind und hohen Temperaturen. Eine weitere Süd-Zentral-Feuer, das Montag begann aufgefordert die Evakuierung des Dorfes Tyonek, wenn Bewohner sich zurück, nach der AICC konnten. Wechselnden Winde stattdessen fuhr das Tyonek Feuer in Richtung der Stadt Beluga, und dieser Stadt bis heute bedroht, AICC Beamten gemeldet. Das Feuer hat etwa 1.500 Hektar (6 Quadratkilometer) verbrannt.

Andere Brände derzeit ausgefochten sind die North Fork Montana Creek nördlich von Anchorage, die 3 Hektar (0,01 qkm) verbrannt, und 100 Mile Creek Feuer im östlich-zentralen Teil des Staates, die 115 Hektar (0,5 Quadratkilometer) verbrannt. Ein weiterer 14 kleine Brände werden von der staatlichen Division of Forestry überwacht.

Alaskas Nachbar über die Beringstraße ist mit Waldbrände, sowie zu kämpfen. Russlands Irkutsker Gebiet im östlichen Sibirien ist die Website von Dutzenden von aktiven Brände, auch getrieben von Wind und Wärme. Entsprechend einem April Artikel in The Times in Sibirien hit Wildfire Saison Sibirien Anfang dieses Jahres, mit 17 Brände am 2. April aufgezeichnet. Mehreren westlichen sibirischen Städten erlebt auch Rekordhitze am 1. April.

Anmerkung der Redaktion: Haben Sie eine erstaunliche Erde oder allgemeine Wissenschaft Foto, das Sie für eine mögliche Geschichte oder Bildergalerie teilen möchten, kontaktieren Sie Chefredakteur Jeanna Bryner am [email protected]

Folgen Sie Stephanie Pappas auf Twitter und Google + . Folgen Sie uns @livescience, Facebook & Google +.

Verwandte Artikel

Schneise Schneiden von Birmingham Tornado vom Weltraum aus gesehen

Die Tornado-Schäden zugefügt Tuscaloosa am 27. April 2011, war nur ein Teil eines Tornado-Tracks rund 80,3 Meilen (129,2 km) lang und bis zu 1,5 Meilen (2,4 km) breit, laut einer NASA-Erklärung. Am 4. Mai 2011, Advanced Spaceborne Thermal Emission und Ref...

Fahne von Mumbais brennende Mülldeponie vom Weltraum aus gesehen

Ende Januar hatte eine rauchige Überraschung für Mumbai, Indien, nachdem die Stadt größte Mülldeponie fing Feuer und vier Tage lang brannte. Die Rauchschwaden war so dick, dass die massive Plume vom Weltraum aus gesehen werden konnte. Mumbais Deonar Ablad...

Bilder: Weltweit Schneedecke vom Weltraum aus gesehen

Diesen Winter massive Schneestürme haben massive Kopfschmerzen erstellt. Aber wenn vom Weltraum aus gesehen, ist ein ruhiger Winter offenbart. Satelliten haben Schnee bedeckten Teile des Planeten auf spektakuläre Weise eingefangen. Von der großen Wei...

Libanons Snowy Mountains vom Weltraum aus gesehen

Angrenzend an das östliche Mittelmeer, Libanon könnte an sonnigen Stränden und historischen Hafenstädte wie Sidon und Reifen nennen. Vielleicht weniger bekannt sind Libanons hoch aufragenden, schneebedeckte Berge und Skigebiete. In der Tat bedeutet der Na...

Illegale Eisen Dumping laicht riesige Algenblüte, die vom Weltraum aus gesehen

In was wird gefeiert und verteufelt als das weltweit größte Geoengineering-Experiment, ein Geschäftsmann hat angeblich eine enorme Menge an Eisensulfat in den Pazifischen Ozean, nach einer Untersuchung von Satellitenbildern von The Guardian geschüttet. &q...

Sprung, Tag Tornado-produzierenden Stürme vom Weltraum aus gesehen

Die massiven Sturmsystem, das tödliche Tornados auf Leap Day hervorgebracht und ist weiterhin große Teile hammer des Landes heute (2. März) war gefangen in einem neuen Video aus dem Weltraum getroffen. Der Satellitenfilm zeigt die Bewegung der Fassade, di...

Atmosphärenschichten der Erde vom Weltraum aus gesehen

Ein spektakuläres neues Bild Astronauten auf der internationalen Raumstation ISS zeigt die verschiedenen Schichten der Erdatmosphäre während des Sonnenuntergangs über dem indischen Ozean. Eine brillante Reihenfolge der Farben im Bild kennzeichnet jede der...

Weltweit größte Offshore-Windpark vom Weltraum aus gesehen

Riesigen Windkraftanlagen erscheinen weiße Flecken auf der Themse-Mündung im Vereinigten Königreich, in diesem Satellitenfoto von London Array, der weltweit größte Offshore-Windpark, heute (Jan. 21) veröffentlicht. Der Windpark, der am 8. April 2013, oper...

Wirbelnden "Polar Vortex" über dem nördlichen USA vom Weltraum aus gesehen

Eine wirbelnde Ansturm der kalten Luft, bekannt als ein Polarwirbel bewegt sich drohend über den Norden der USA in ein neues Foto von einem Wettersatelliten im Orbit. Die National Oceanic and Atmospheric Administration GOES Ost Satelliten schnappte die be...

Atemberaubende Bilder von Vulkanausbrüchen, die vom Weltraum aus gesehen

Letzten Monat NASA veröffentlicht eine Reihe von Bildern der Eruptionen des Vulkans Sarytschew Kurilen-Inseln von Japan, von der Besatzung der internationalen Raumstation (ISS) erfasst. Die Ansicht muss faszinierend gewesen sein......

Lava vom Kilauea Vulkan vom Weltraum aus gesehen

Lava aus einem der aktivsten Vulkane der Welt, Hawaiis Mount Kilauea, ersichtlich aus dem Weltraum, wie der geschmolzene Fluss in Richtung ältere Lavaströme an den Hängen des Vulkans verschüttet. Am 5. März stieg Kilauea mit frische Lava fließt aus d...

Neueste Chinas "seine" vom Weltraum aus gesehen

Luftverschmutzung ist China mit dicken Schleier der Smog erstickt, und gestern (Dez. 7), Beijing ausgestellt eine rote Warnung – die höchstmögliche - aufgrund schlechter Luftqualität in der chinesischen Hauptstadt. Aktuelle Satellitenbilder des Landes zei...

Der Midwest Schneesturm vom Weltraum aus gesehen

Bist du im mittleren Westen, Sie wahrscheinlich bemerkt, eine Lil' Bit weiße Zeug vom Himmel fallen an diesem Wochenende. Hier ist, wie das aus dem Weltraum aussieht. Das Bild wurde von der Suomi NPP Satellit VIIRS Instrument am Morgen des 23. Novemb...

Herbstlaub vom Weltraum aus gesehen

Als Herbst offiziell mit der kommenden Herbst-Tagundnachtgleiche beginnt morgen (22. September) um 11:09 Uhr EDT (8:09 Uhr PDT), verschiedene Teile des Landes beginnen, sehen mehr Zeichen, die fallen ist endlich da, wie Blätter auf den Bäumen beginne...